top of page

THINGS I KNOW TO BE TRUE 

Rolle: Fran Price

 

Das Familiendrama von Andrew Bovell zeigt dem Publikum ein Jahr im Leben der Familie Price.

Bob und Fran Price haben vier erwachsene Kinder: Pip, Mark, Ben und Rosie. Jedes Kind hat seine eigenen Probleme und Geheimnisse, die sie vor ihren Eltern zu verbergen versuchen, aber Fran weiß meist instinktiv, womit ihre Kinder zu kämpfen haben, sei es eine unglückliche Ehe (Pip), Liebeskummer (Rosie), eine neu definierte Sexualität (Mark) oder Drogenkonsum (Ben).
Als die Kinder beginnen, ihr Leben unabhängig von den Hoffnungen und Träumen ihrer Eltern zu leben, müssen Bob und Fran die Beziehungen zu ihren Kindern und zueinander neu definieren.

 

Das lustige, ergreifende und herzzerreißende Stück ‘Things I Know to be True’ untersucht die Dynamik einer Familie und ihr Verständnis von Wahrheit im Angesicht einer Tragödie.

 

Regie: Georgie Staight 

Musikalische Leitung: Lewis Bell

 

November 2022
Royal Academy of Music

bottom of page