top of page

CROSSROADS

Role: Frau 1 & 2
 

In dieser Adaption von Jason Robert Browns Liederzyklus ‘Songs for a New World’ geht es um Momente der Entscheidung. Mit jedem Lied lernen wir einen neuen Charakter in seiner oder ihrer Welt kennen:

Eine wohlhabende Frau mittleren Alters, die ihrem Mann damit droht, sich aus der Penthouse-Wohnung in New York zu stürzen;

ein Junge aus ärmlichen Verhältnissen, der von einer Karriere als Basketballstar träumt; eine Gruppe spanischer Einwanderer auf einem Schiff nach Amerika im Jahr 1492; und die Frau des Weihnachtsmanns, die es leid ist, Weihnachten allein am Nordpol zu verbringen. 

Obwohl diese Menschen auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten, haben sie alle eine Sache gemeinsam: Sie stehen kurz davor, eine wichtige Entscheidung zu treffen, die ihr Leben für immer verändern wird und der Beginn einer “neuen Welt" sein könnte. 

Alle Charaktere wurden von Leonie Kappmeyer und Emilio Moreno Arias gespielt, mit musikalischer Unterstützung von Meren Verhaegh und Roy Goldman. Die Lieder wurden auf Englisch, Deutsch, Niederländisch und Spanisch gesungen. 

Regie: Marc Krone 

Musikalische Leitung: Marco Braam 

Juni 2021

Fontys School of Fine and Performing Arts, Tilburg

 

bottom of page